Kinder Reisebett Vergleich 2018

Die besten Kinder Reisebetten im Überblick.

Eine längere Reise mit Kindern kann sehr Nervenaufreibend werden. Denn nicht an jedem Reiseziel es ein passendes Bett für die Kleinen, in dem sie beruhigt schlagen können. Auch das Schlafen im elterlichem Bett ist meist nur für ein paar Tage eine wirkliche Alternative. Ein Kinder-Reisebett ist die perfekte Lösung für dieses Problem.

Aktuelle Reisebett Schnäppchen:

Falls das Kinderbett nur auf einem kurzen Trip zum Einsatz kommen soll, achten Sie unbedingt darauf das es einfach Auf- und Abzubauen ist. Gegen die Langeweile bei Kindern helf ein Kinder Reisebett, was direkt mit Spielzeug ausgetattet ist. Wir haben für Sie eine Übersicht aktuell angebotener Kinder Reisebetten zusammengestellt. Suchen Sie in unserer Produkttabelle nach dem passenden Reisebett für Ihr Kind.

Reisebett Test

Neben vielen Webseiten bieten auch Testmagazine Berichte über ihren Kinder Reisebett Test zur Verfügung.
So testete Ökotest Anfang des Jahres 2014 verschiedene Betten in einen Reisebett Test. Es wurden insgesamt 6 Kinderreisebetten zwischen 30 und 150 Euro verglichen.

Im Test wurden die Inhaltsstoffe der Betten auf insgesamt 60 Schadstoffe geprüft und die Schaddstoffbelastung ermittelt. Außerdem wurden die Betten einem Praxistest unterzogen, bei dem das Team besonders auf die Verständlichkeit und Vollständigkeit der Gebrauchsanleitung, den Auf- und Abbau, die Sichtbarkeit des Kindes im Bett und die Qualität der Polsterung achtete.

Der Reisebett Testsieger schnitt mit „gut“ ab. Die Reisebetten von Deryan und Georg Fill schnitten trotz eignung im Praxistest nur mit „mangelhaft“ ab, aufgrund von hoher Belastung mit Problemstoffen.

Bekannte Hersteller von Reisebetten

Diese Hersteller und Marken gehören zu den bekanntesten Kinder Reisebetten Hersteller. Sie werden in den meisten Kinder Reisebett Test Berichten erwähnt:

  • Hauck
  • Chicco
  • Cam
  • Fillikid
  • Nattou
  • Worlds Apart
  • Candide
  • Deryan
  • Babybjörn
  • Caretero
  • Nuna
  • Babymoov
  • Brevi
  • Chic 4 Baby
  • Joie
  • Koelstra
  • Ludi
  • United Kids

Fragen und Antworten rund um das Kinder Reisebett

Ab wann darf ein Baby in einem Reisebett schlafen?

Für Baby gibt es entsprechende Untersätze zu kaufen die in das Reisebett eingelegt werden. So kann das Baby bereits theoretisch an seinem ersten Lebenstag in einem Kinder Reisebett schlafen.

Dagegen sind aufblasbare Reisebetten in Form von Matratzen mit integriertem Kopfteil, nicht für Babys geeignet.

Bis zu welchem Gewicht ist ein Reisebett belastbar?

Bei der Nutzung eines Reisebetts muss auf das Gewicht des Kindes geachtet werden. Durch die leichte Bauweise sind die Betten nur bis zu einem bestimmten Gewicht bzw. Alter nutzbar. Meistens liegt dieses Maximalgewicht zwischen 12 bis 15 Kilogramm. Achte also vor dem Kauf auf eine hohe maximale Belastung, so lässt sich das Bett auch später länger nutzen.

Wie viel kostet ein Kinder Reisebett?

Falls Sie sich die Frage stellen was ein Kinder Reisebett kostet, können Sie sich an folgende Durchschnittswerte orientieren.
Standard-Modelle, wie das der Marke Hauck, kosten im Schnitt um die 50 Euro. Für hochwertigere Modelle können aber zwischen 100 und 200 Euro fällig werden.

Was bedeutet Sitzplatz für Reisebett im Flugzeug?

Viele Airlines bieten in ihren Flugzeugen Sitze an, die für Reisende mit Baby reserviert sind. Diese Sitze bieten mehr Beinfreiheit und die Kinderbetten können hier sicher an der Rückwand der Küche oder der Toilette montiert werden.

Letzte Aktualisierung am 11.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API